Themen Einstellungen

Modus Layout
Themenfarbe
Wählen Sie Ihre Farben
Hintergrundfarbe:
rücksetzen
Handwerkskunst: Souks und Design

Handwerkskunst: Souks und Design

Um eine Idee Reichtum der marokkanischen Handwerkskunst und der Geschicklichkeit der Handwerker zu erhalten, sollte ein Gang durch die Souks der Medina nicht fehlen. Sie sind für ihre Vielfalt und das hier herrschende, höchst lebendige Treiben berühmt. Die Souks sind nach Innungen aufgeteilt: der Souk Cherratine für das Lederhandwerk, Zrabi für Teppiche, Fekharine für die Töpferei, Sebbaghine für Färber, Seffarine für Kupfer.... Der "Mäalem", ein Kunststukkateur, ist der Wächter der traditionellen Handwerkskunst und der Geheimnisse dieses Berufs.

Heute kann man der Entwicklung der neu durchdachten marokkanischen Kunst beiwohnen. Diese Mischung zwischen Tradition und Moderne bietet Gelegenheit zu ausgefallenen Funden und ruft hochwertige, originelle Erzeugnisse hervor, die dem Modernen Geschmack entsprechen. Zahlreiche marokkanische und ausländische Designer gestalten die Materialien und die Tradition neu und bringen Moderne und "trendige" Objekte hervor. Marrakesch hat sich zu einem wahrhaftigen Modetempel entwickelt. Auch wenn die meisten Boutiquen der Modeschöpfer und Stylisten im Modernen Viertel Gueliz gelegen sind, findet man heute bereits einige in der Medina.

Marrakesch ist heute mehr denn je eine Stadt der Künstler. Dies beweist die Vielzahl an Kunstgalerien, die in den letzten Jahren eröffnet wurden und die den Malern, Bildhauern und sonstigen Spezialisten wunderschöne Ausstellungsräume bieten. Die Literaturcafés in Marrakesch sind ein Hafen des Friedens und der Kultur. Hier finden Sie Werke über Marokko oder können die neueste Ausstellung entdecken und dabei einen Minztee oder einen frisch gepressten Orangensaft genießen.

Kreatives Neusilber

Diese Legierung aus Kupfer, Zink und Nickel wurde 1819 erfunden. In Marrakesch haben die Lampen und Leuchten Designer eine höchst kreative Verwendung dafür gefunden: mit dem Hammer bearbeitet, poliert und graviert wird es zur Herstellung von Kästchen, Tellern, Spiegelrahmen, Schmuckstücken, Platten verwendet... Es ist leicht zu bearbeiten und zu schweißen und der silbrige Hochglanz passt hervorragend zu den anderen, traditionell von den Handwerkern verwendeten Materialen: Holz, Messing, Kupfer, Posamente oder Töpferwaren.

Einkaufen in Marrakesch

Die traditionellen Souks der Medina wetteifern mit der Eleganz der Modemarken des neuen Viertels Gueliz. Hier haben sich die größten westlichen Marken eingerichtet. Lederwaren, Kleidung, Schmuck, Schuhe enthüllen die Moderne Seite der ockerfarbenen Stadt.

1Kommentare

Ein Antwort lassen

*
**Nicht veröffentlicht
*Site-URL mit http://
*

Ihr eigenes Unikat

Sie haben sich schon immer eine ganz bestimmte Leuchte vorgestellt und haben vielleicht sogar schon eine Idee?

Direkt vom Hersteller

Jede Lampe wird von Hand gefertigt und extra für Sie angefertigt

Licht & Design

Höhe, Breite, Farbe und Form der jeweiligen Designs passen wir an Ihre Vorstellungen

Produkt wurde erfolgreich zum Produktvergleich hinzugefügt!